Unterbereiche

 

GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte

für die zentrale Wasserversorgung

Für den Trinkwasserbereich zum Einbau in die zentrale Wasserversorgung stehen GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte in vielen Größen zur Verfügung. Ein Gerät und Sie genießen GRANDER® belebtes Wasser aus allen Hähnen ....

GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte zum Einbau in die zentrale Wasserversorgung gibt es für Hausanlagen, für mittelgroße Anlagen sowie für Großanlagen. Für die richtige Gerätewahl sind neben der Rohrdimension auch der Spitzenverbrauch, der Belastungsfaktor des Wassers und die örtliche Einbausituation zu berücksichtigen. Die geschulten GRANDER®-Fachberater vor Ort unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Gerätegröße.

Die GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte arbeiten mit Naturenergie, ohne Strom und ohne Zusätze. Die Geräte sind service- und wartungsfrei.


>> Funktion, Wirkung, Material, Gewährleistung ....

Zurück

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
GRANDER®-Wasserfoto des Monats

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

04.08.2017

Das GRANDER®-Wasserfoto des Monats August kommt aus Tirol/Österreich... Weiterlesen

Dominic Maroh vom 1. FC Köln mit Johann Grander im Stollen der Kupferplatte

Dominic Maroh vom 1. FC Köln mit Johann Grander im…

01.08.2017

Vom 27. Juli bis 3. August 2017 war der 1. FC Köln zu Gast in... Weiterlesen

TRINK´WASSERTAG am 23. Juni 2017

TRINK´WASSERTAG am 23. Juni 2017

21.06.2017

Wir Westeuropäer leben im Vergleich zu vielen Teilen der Erde auf einer Insel der „Wasser-Seligen“... Weiterlesen