Der Wassermann von Tirol

Das Leben von Johann Grander

Die Filmproduktion "Der Wassermann von Tirol" zeigt das Leben von Johann Grander. Mit viel Altersweisheit, Humor, und Selbstironie berichtet Grander über seine Erfindung und den Umgang mit der Natur. Freunde und begeisterte Anwender des GRANDER®-Wassers, wie Hansi Hinterseer oder der Erzbischof von Salzburg, Alois Kothgasser, melden sich ebenso zu Wort.

Der Wassermann von Tirol Kapitel 2 - 5

 

GRANDER®-Wasser, das belebte Wasser ist heute in weiten Teilen der Welt ein häufig verwendeter Begriff. Menschen auf allen Kontinenten schätzen seine ursprüngliche Kraft und wohltuende Wirkung.

Johann Grander war es, der die Wasserbelebung entdeckte und seinem Verfahren den Namen gab.

Johann Grander: "Ich habe die Wasserbelebung nicht entdeckt, sondern finden dürfen."

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Erfolgreicher GRANDER®-Messeauftritt auf der Hotel

Erfolgreicher GRANDER®-Messeauftritt auf der Hotel

19.10.2017

Seit über 40 Jahren ist die Fachmesse „Hotel“ in Bozen ein Fixpunkt im Jahreskalender der... Weiterlesen

Restaurierungserfolge mit GRANDER® belebtem Wasser

Restaurierungserfolge mit GRANDER® belebtem Wasser

04.10.2017

Seit über 10 Jahren wird am Joanneum nach GRANDER® belebtes Wasser bei der Restaurierung eingesetzt... Weiterlesen

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

03.10.2017

Das GRANDER®-Wasserfoto des Monats Oktober kommt aus Österreich... Weiterlesen