Unterbereiche

 

Konrad und Inge Weinberger - Biobauern aus Überzeugung

GRANDER®-Wasser in der Landwirtschaft eingesetzt fördert die Gesundheit der Tiere und das Pflanzenwachstum

Gesündere, kraftvolle Tiere und ein vergrößerter Viehbestand. Familie Weinberger führt den Erfolg auf GRANDER® zurück. Die Biobauern gehörten zu den Ersten, die den Weg zu GRANDER® Wasser fanden.

Ihre Nähe zur Natur und ihre Absicht, die Böden in bester Qualität zu erhalten sowie das Bestreben, Nahrungsmittel ohne chemische Rückstände herzustellen, machten sie offen für Überlegungen, wie sie Johann Grander in die Welt setzte.

Das Biobauern-Ehepaar Inge und Konrad Weinberger aus Regen/DE: "Wir hatten Kühe, die sind ein ganzes Jahr ohne Kalb geblieben. Selbst der Tierarzt konnte da nichts machen. Seit wir belebtes GRANDER®-Wasser verwenden, gibt es damit keine Probleme mehr. Der ganze Viehbestand hat zugenommen. Das war wirklich sehr auffallend."

Und noch ein Phänomen scheint dem Ehepaar bemerkenswert: "Auch mit der Gülle ist eine gravierende Veränderung vor sich gegangen. Früher war es notwendig, die Gülle aufzurühren oder aufrühren zu lassen. Heuer im Frühjahr haben wir die Grube aufgemacht und gesehen, dass keine Schwimmdecke mehr existierte. Es war eine durchgehende Masse. Wir konnten sie sofort heraussaugen und auf die Wiese bringen. Die Gülle ist jetzt auch qualitativ besser, sie stinkt nicht mehr so stark und ist nicht ätzend."

Aus den weiteren Erfahrungsberichten über GRANDER® erhält man von Weinberger Aussagen über verbessertes Wachstum von Gemüse, Obst und vor allem von Blumen.

Zurück

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
GRANDER®-Wasserkalender 2019 zu gewinnen

GRANDER®-Wasserkalender 2019 zu gewinnen

10.12.2018

Neues Jahr, neuer GRANDER®-Wasserkalender Weiterlesen

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

04.12.2018

Das GRANDER®-Wasserfoto des Monats Dezember stammt von Agnes Schikora Weiterlesen

Backen mit GRANDER®

Backen mit GRANDER®

20.11.2018

Gerade in der Weihnachtszeit wird wieder sehr viel gebacken. Und jeder (Hobby-)Bäcker weiß, dass Wasser... Weiterlesen