Deutsch

Wasser in seiner schönsten Form

Ein GRANDER®-Wassertropfen als Modell für ein Hexagon mit Swarovski-Kristallen

Wasser in seiner schönsten Form (c) Birgit Schwaighofer
Dr. Rainer Niederkofler vom Zentrum für Wasserkristall-Fotografie in Meran/IT analysiert Wasser unter dem Mikroskop und stellt fest, dass Wasser, abhängig von seiner Qualität, unterschiedliche Kristallformen bildet. Mit seinem Verfahren, der "Kristall-Fotografie", lässt er einzigartige Bilder entstehen. So zeigt er auch die ganz besonderen, harmonischen Ausprägungen des GRANDER®-Wassertropfens...

Der Südtiroler Wasserkristall-Fotograf ist mit seiner Spezialfotografie in vielen Bereichen tätig. Unter anderem geht er auch der Frage nach, wie lebendig Trinkwasser ist und macht durch seine Bilder mittels Vorher-Nachher-Vergleich die Wirkung der Wasserbelebung sichtbar.

Zum 40-jährigen Firmenjubiläum von GRANDER® untersuchte Rainer Niederkofler unter seinem Mikroskop einen GRANDER®-Wassertropfen, fotografierte ihn und verzierte das Foto mit edlen Swarovski-Kristallen.

Das Ergebnis ist ein wunderschönes Wassertropfen-Kristall-Bild. "Die geordnete Struktur des GRANDER®-Wassers ist klar erkennbar. Harmonisches Wasser bildet schöne Kristalle", erklärt der ausgebildete Radoniker (Master of Radonic Arts), Heilpraktiker und Betriebswirt.

Über die Kristallform lässt sich einiges über die Wasserqualität sagen. Eine geordnete Struktur ist ein Merkmal für sehr gute Wasserqualität. Sie schafft die Voraussetzungen für einen Lebensraum für "gute" Mikroorganismen, die helfen, das Wasser zu reinigen und im Gleichgewicht zu halten. Das bedeutet, dass die Selbstreinigungskraft des Wassers durch eine intakte Mikrobiologie gestärkt und erhalten wird.

GRANDER® gibt dem Wasser seine ursprüngliche Kraft zurück

Die GRANDER®-Wasserbelebung gibt dem Wasser wieder das zurück, das es hatte, bevor es durch lange Rohre gepresst, erhitzt und abgekühlt wurde und vielen Stressfaktoren aus der Umwelt ausgesetzt war: Natürlichkeit, Kraft und Vitalität.

Wenn Wasser aus einer unbelasteten Quelle tritt, ist es lebendig und kraftvoll. Erst durch seinen langen Weg zu uns verliert es seine Struktur. GRANDER® baut die innere Struktur und Ordnung des Wassers wieder auf. So kann das Wasser wieder einen Lebensraum für die wichtigen, gesunden Mikroorganismen bilden, welche die Selbstreinigungskraft des Wassers in Schwung bringen. Dadurch bekommt das nach GRANDER® belebte Wasser wieder seine Kraft zurück. Wasser ist ein lebendiges System und als solches besitzt es auch die Fähigkeit zur Regeneration.

Ein Merkmal für hochwertiges, kraftvolles Wasser ist seine Haltbarkeit. Ein durch seine Umwelt gestresstes Wasser "kippt" oft bereits nach wenigen Tagen und wird schnell schal. Im Vergleich dazu bleibt belebtes Wasser über Wochen und Monate haltbar und stabil. So bleibt z.B. das ORIGINAL GRANDERWASSER® – ohne jegliche Zusätze oder konventionelle Methoden zur Haltbarmachung – mindestens vier Jahre haltbar und frisch.

Natürliches Verfahren – große und breite Wirkung

Das durch GRANDER® belebte Wasser schmeckt besser, feiner und weicher. Es lässt sich leichter trinken und man trinkt automatisch mehr. Das steigert auch das persönliche Wohlbefinden. Die GRANDER®-Wasserbelebung ist für all jene von entscheidendem Vorteil, die das belebte Wasser im wahrsten Sinne des Wortes in ihren Alltag einfließen lassen – von der bekömmlichen Tasse Kaffee am Morgen zur belebenden Dusche, dem intensiven und unverfälschten Geschmack von Lebensmitteln und Speisen, die mit GRANDER® hergestellt sind, bis hin zum angenehmen Wohnklima und den reduzierten Heiz- und Kühlkosten. Zudem profitieren auch Tiere, Pflanzen und letzendlich die ganze Umwelt von der Wasserbelebung. In belebtem Wasser bleiben Kalkkristalle vermehrt im Wasserstrom und lagern sich nicht in den Rohren ab. Rohre und Leitungen verstopfen viel seltener. Auch im Bad und in der Küche macht sich dieser Effekt bemerkbar. Der Kalk lässt sich dort viel leichter von den Oberflächen lösen. So kann man Reinigungsmittel sparen, was wiederum die Umwelt schont.

Wissenschaft und Phänomenologie

Neben Wissenschaftlern setzen sich auch viele Künstler, Fotografen und Musiker mit dem Medium Wasser auseinander und entdecken durch ihre Art der Untersuchungen Erscheinungen, Ausprägungen oder Vorkommnisse, die zeigen, wie wunderbar vielfältig Wasser ist und wie spannend der Blickwinkel auf ein Medium durch verschiedene Disziplinen sein kann.

Wenn Praxis und Theorie durch schön anmutende Kunst und Phänomenologie abgerundet werden, spiegelt sich das in Visualisierungen wider, die uns guttn.

 

>>Theoretische Grundlagen der GRANDER®-Wasserbelebung wissenschaftlich nachgewiesen

>>Wasserkristallfotografie – eine ganz besondere Wasser-Analyse unter dem Mikroskop

>>Das Prinzip der GRANDER®-Wasserbelebung

Zurück

Servicehotline +800 000 20335

Kostenlose internationale Rufnummer für Anrufe aus AT, DE (Festnetz, Mobil), IT (Festnetz), CH (Festnetz), ES (Festnetz), FR (Festnetz)

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie interessieren sich für bestes Wasser für Ihr Zuhause?

Unsere Wasserspezialisten beraten Sie gerne und unverbindlich und erstellen Ihnen Ihr individuelles Wasserkonzept - für nachhaltig bestes Wasser aus Ihrem Wasserhahn.