sanomag® GRANDER

Mehr Wohlbefinden durch natürlichen Magnetismus

Der sanomag® erzeugt in seiner Wirkung ein natürliches, erdähnliches Magnetfeld mit einem Durchmesser von bis zu 20 Metern. Seine Permanentmagnete gleichen die Störungen, wie jene verursacht durch Mobiltelefone, Stromleitungen, Wasseradern oder andere geologischen Störzonen aus und stellen den Zugang zum ursprünglichen Magnetfeld her. So steigert der sanomag® das Wohlbefinden von Menschen, Tieren und Pflanzen.

Anwendung

Bei Energielosigkeit, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Stresssymptomen sowie bei Schmerzen jedweder Art, die oft durch blockierte Energiebahnen entstehen, kann der sanomag® gestaute Energien wieder in Fluss bringen. Zahlreiche Anwender bestätigen sehr gute Ergebnisse bei:

  • Allergien
  • Migräne
  • rheumatischen Schmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen (Muskel-, Bänderschmerzen)

Erfahrungen bei Wellness und Prophylaxe

  • gestärktes Immunsystem
  • wirkungsvolle Meditation
  • leichteres Einschlafen
  • erhöhte Schlafqualität
  • gesteigerter Energiehaushalt
  • aktivierte Selbstheilungskräfte

Weitere Informationen

  • Einsatzbereich: körperliche Beschwerden, psychische Belastungen, Wellness und Prophylaxe
  • Materialausführung:

    Im SANOMAG® sind Naturmagnete in einem magnetischen Innenmantel fixiert und direkt mit gut geleiteten Stahlseilen verbunden.

    Die Griffe bestehen ebenfalls aus Eisenkernen und Naturmagneten.

Zurück

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
GRANDER®-Wasserfoto des Monats

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

16.11.2017

Das GRANDER®-Wasserfoto des Monats November kommt aus Deutschland... Weiterlesen

Gewinnen Sie einen von 100 GRANDER®-Wasserkalendern 2018!

Gewinnen Sie einen von 100 GRANDER®-Wasserkalendern 2018!

14.11.2017

Rechtzeitig vor dem Jahreswechsel mit GRANDER® den idealen Begleiter für 2018 gewinnen! Weiterlesen

GRANDER® für besondere Momente

GRANDER® für besondere Momente

14.11.2017

Seit fast 40 Jahren gibt GRANDER® dem Trinkwasser seine Urkraft zurück und wirkt sich weltweit... Weiterlesen