GRANDER®-Kreislaufbelebungsgeräte

für Heizkreisläufe, Kühlkreisläufe und Prozesswasser

Die GRANDER®-Kreislaufbelebungsgeräte für den Einsatz in Heiz- und Kühlkreisläufen sowie zur Optimierung von Prozesswasser sind als Durchflussgeräte oder in Doppelzylinderausführung erhältlich und für Hausanlagen, mittelgroße Anlagen und Großanlagen geeignet.

Dimensionen:
3/8", 1/2", 3/4", 1", 5/4", 6/4", 2", 2 1/2", 3", 4"

Geräte-Ausführungen:
Kreislaufbeleber sind als Durchflussgeräte oder in Doppelzylinderausführung erhältlich.

Heizungswasser-Belebung:
Hier wird der GRANDER®-Effekt ganz besonders deutlich sichtbar und messbar: schmutziges, übel riechendes Heizungswasser wird glasklar, geschmacksneutral und biologisch stabil, was sich nachhaltig auf die Lebensdauer des Heizkreislaufes auswirkt.

Kühlwasser-Belebung (Industrie):
Die GRANDER®-Wasserbelebung stabilisiert das Prozesswasser und sorgt so für sparsamen Einsatz von Chemikalien. Beim Einsatz in der Industrie oder im Gewerbe ist die Einbausituation nach Besichtigung vor Ort festzulegen.

Gewindeanschluss mit Rotguss-Doppelnippel:
Beim Einbau der Geräte sollte die in jedem Paket beigelegten Rotguss-Doppelnippel verwendet werden.

Richtige Gerätewahl im Heizungsbereich:
Ausschlaggebend für die richtige Gerätewahl ist die individuelle Situation vor Ort. Individuelle Beratung erfolgt durch die geschulten GRANDER®-Fachberater. Kreislaufbeleber sollten nicht im Trinkwasserbereich eingesetzt werden!

Einbaulage im Heizungsbereich:
Im Heizungsbereich ist speziell bei Hochtemperatursystemen der Einbau im Rücklauf nach einem etwaigen Heisswasserschmutzfilter zu empfehlen.
Weiter sollen die Geräte im Rücklauf möglichst vor dem Kessel (bzw. der Wärmequelle) eingebaut werden.

Bei der Installation sollte darauf geachtet werden, dass keine Metallspäne in das GRANDER®-Belebungsgerät gelangen, da diese Lochfrass und damit eine mögliche Undichtheit/Beschädigung hervorrufen können.

Stromleitungen, elektrische Schalt-oder Verteilkästen und elektro-magnetische Geräte (Umwälzpumpen, Steuerventile usw.) sollten nicht unmittelbar am GRANDER®-Belebungsgerät anliegen.

GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte arbeiten mit Naturenergie, ohne Strom und ohne Zusätze. Die Geräte sind service- und wartungsfrei.

Weitere Informationen

  • Einsatzbereich: Heizkreisläufe, Kühlkreisläufe und Prozesswaser
  • Materialausführung:

    GRANDER®-Kreislaufbelebungsgeräte sind in robuster Bauweise aus hochwertigem V2A-Edelstahl gefertigt und gewährleisten somit eine hohe Lebensdauer. Für Sondereinsätze sind die Geräte (ab ¾") auch in säurebeständigem V4A-Edelstahl erhältlich. Die Kreislaufdoppelzylinder sind in V4A-Edelstahl gefertigt.

  • Gewährleistung / Garantie: 2 Jahre Gewährleistung bei sach- und fachgerechtem Geräteeinbau durch einen autorisierten Installationsbetrieb
    5 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung
  • Rückgabe: 3 Monate zum vollen Kaufpreis (ausgenommen WFLX/W38)
Zurück

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
GRANDER®-Wasserfoto des Monats

GRANDER®-Wasserfoto des Monats

16.11.2017

Das GRANDER®-Wasserfoto des Monats November kommt aus Deutschland... Weiterlesen

Gewinnen Sie einen von 100 GRANDER®-Wasserkalendern 2018!

Gewinnen Sie einen von 100 GRANDER®-Wasserkalendern 2018!

14.11.2017

Rechtzeitig vor dem Jahreswechsel mit GRANDER® den idealen Begleiter für 2018 gewinnen! Weiterlesen

GRANDER® für besondere Momente

GRANDER® für besondere Momente

14.11.2017

Seit fast 40 Jahren gibt GRANDER® dem Trinkwasser seine Urkraft zurück und wirkt sich weltweit... Weiterlesen