Deutsch

Wasser und Kaffee

Tag des Kaffees

Wasser und Kaffee @ Heribert Grander
Sehr gerne wird zum Kaffee ein Glas Wasser getrunken - diese "Gewohnheit" ist eine jahrhundertalte Erfahrung aus klassischen Kaffeeländern ...

WASSER ist das meist getrunkene Getränk - gleich danach kommt der Kaffee.

Warum schmeckt der Espresso zu Hause nicht so wie im Kaffeehaus oder im Büro und warum schmeckt der beliebte Cappuccino vielerorts so unterschiedlich? „Nur“ drei Faktoren sind für den Geschmack, das Aroma und die Crema des Kaffees verantwortlich:

  • der Kaffee selbst (Sorte, Röstgrad),
  • die Zubereitungsart (Filterkaffee, Espressomaschine, Vollautomat) und
  • das Wasser

Eine Tasse Kaffee besteht – je nach Zubereitungsart – zu ca. 97 % aus Wasser.

Daher liegt auf der Hand, dass die Wasserqualität Geschmack, Aroma und Crema des Kaffees maßgeblich beeinflusst.

Um den Kaffeegenuss zu erhöhen, empfiehlt es sich, frisches, kaltes, enthärtetes aber Mineralien enthaltendes Wasser zu verwenden. Das frische Wasser enthält mehr Sauerstoff und rundet den Geschmack ab. Für einen Fixwasseranschluss ist es ratsam, immer Kaltwasser mit 5 bis 7 deutschem Härtegrad zu verwenden. Ist das Wasser zu weich, führt das zu bitterem Kaffee. Ist das Wasser zu hart, verschlechtert sich vor allem das Aussehen des Getränks und löst nicht genug Geschmack.

Kaffee-Experimente beweisen: belebtes Wasser stärkt Kraft und Aroma

Kurator Edmund Mayer vom Kaffee-Kompetenz-Zentrum in Wien hat viele Untersuchungen und Experimente mit Wasser durchgeführt, um die optimalen Bedingungen für die Kaffeezubereitung und das perfekte Ergebnis für Kaffeegenießer zu finden.

Bei einem Versuch mit einer Press-Stempel-Kanne hat ihn besonders das belebte GRANDER®-Wasser überzeugt. Mit GRANDER®-Wasser quillt das Mahlgut derart stark auf, dass man wesentlich mehr Kraft braucht, um den Pressstempel der Kanne nach unten zu drücken. Auch sind die Ergebnisse seiner Blindverkostungen sehr  beeindruckend: Die Probanden beurteilten den mit belebtem Wasser zubereiteten Kaffee viel geschmackvoller, aroma-intensiver und kräftiger.

>> FILM-TIPP: Kurator Edmund Mayr vom Kaffee-Kompetenz-Zentrum Wien experiment mit Wasser ...

>> Film-TIPP: Kaffeerösterei Dinzler berichtet, warum GRANDER®-Wasser für die Kaffeezubereitung zu wichtig ist ...

 

Kaffee-to-go mit belebtem Wasser

In Österreich ist Kaffee viel mehr als ein Getränk - Kaffee ist zweifelsfrei ein Teil unserer Alltagskultur. Immer und überall wollen wir guten, hochwertigen Kaffee genießen können. So hat sich GOFAIR zum Ziel gesetzt, Kaffee aus Automaten auf höchstem Niveau anzubieten, um Menschen mit hohen Qualitätsansprüchen, denen Fairness und Nachhaltigkeit ein Anliegen ist, gerecht zu werden.

Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit FAIRTRADE Österreich und Experten aus der Kaffeebranche entwickelt. Jeder GOFAIR Automat ist mit der GRANDER®-Wasserbelebung ausgestattet, sodass für Kaffee und Tee ausschließlich belebtes Wasser verwendet wird.

Zudem kann aus den GOFAIR-Kaffeeautomaten reines, nach Grander belebtes Wasser bezogen werden, damit auch alljene, die "nur" nach Wasser dürsten, nicht zu kurz kommen.

Zurück

Servicehotline +800 000 20335

Kostenlose internationale Rufnummer für Anrufe aus AT, DE (Festnetz, Mobil), IT (Festnetz), CH (Festnetz), ES (Festnetz), FR (Festnetz)

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie interessieren sich für bestes Wasser für Ihr Zuhause?

Unsere Wasserspezialisten beraten Sie gerne und unverbindlich und erstellen Ihnen Ihr individuelles Wasserkonzept - für nachhaltig bestes Wasser aus Ihrem Wasserhahn.