Deutsch

Franz Katinger - Bauer mit Bewusstsein und Verantwortung

Dank GRANDER® weniger Geruchsemission

Wie aus einem zweifelnden Bauern ein begeisterter GRANDER®-Anwender wurde: die Geruchsemissionen bei der Feldausbringung haben ihn überzeugt.  

"Die Tiere müssen sich wohl fühlen, denn nur dann habe ich wirtschaftlichen Erfolg", ist Bauer Franz Katinger überzeugt. Der Umgang mit dem Schweinemist-Gestank zieht in der Schweinezucht besondere Probleme nach sich.

Der engagierte Bauer testete die unterschiedlichsten Produkte, blieb aber erfolglos, bis er endlich auf die GRANDER®-Güllebelebung stieß. "Die Untersuchungsergebnisse und die wesentlich geringere Geruchsemission bei der Feldausbringung haben mich zu einem begeisterten GRANDER®-Anwender gemacht."

Neben der Geruchsminderung stellte sich ein weiterer Erfolg ein: Bei der Gülle bildet sich nun keine Schwimmdecke mehr, der PH-Wert liegt im Neutralbereich, wodurch Fehlgärungen ebenso verhindert werden wie die Entstehung von Fäulnis. Außerdem vervielfacht sich der Ammoniak-Stickstoff-Gehalt.

Der begeisterte Bauer betreibt auch einen hofeigenen Bauernladen, in dem vorwiegend Fleischprodukte angeboten werden. Für Franz Katinger ist die Produktion gesunder Lebensmittel eine Bewusstseins-Sache mit hoher Verantwortung. Auf die Verwendung von Handelsdünger verzichtet er daher vollständig.

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.