Deutsch

Naturkäserei Tegernseer Land – Das Beste aus der Milch

Feinster Heumilchkäse mit GRANDER®

Naturkäserei Tegernseer Land – Das Beste aus der Milch @ Springhorn Media
Im Jahr 2009 wurde die Tegernseer Naturkäserei am Fuße des Wallbergs erbaut. Heute, im Jahr 2016, hat der Betrieb bereits 70 Mitarbeiter und 23 Milchlieferanten, die täglich 6.500 Liter beste Heumilch zur Verarbeitung in die Käserei bringen.

„Es geht nicht darum einfach in die Größe zu wachsen oder mehr Menge zu produzieren“, erklärt Hans Leo, geschäftsführender Vorstand der Naturkäserei, „sondern es geht darum, immer auf die Qualität zu achten!“

In der Käserei werden täglich 15.000 Liter Wasser zur Produktion und zum Reinigen verbraucht. Auch das Produkt selbst enthält natürlich Wasser – so war von Anfang an klar, dass mit dem Wasser dem Produkt etwas Gutes mitgegeben werden soll.

„Mit dem GRANDER®-Wasser merken wir, dass die ganzen Reinigungsarbeiten leichter von der Hand gehen, dass in den Formen weniger Schmiere zurück bleibt und sich die Molke leichter abwaschen lässt.

Auch der Reifeprozess läuft von Anfang an sehr gut ab, der bei einem Bergkäse bis zu 12 Monate dauern kann. In dieser Zeit bleibt mit Grander der Wasserverlust im Produkt erstaunlich gering. Bis jetzt hatten wir mit GRANDER® nur Erfolg“, ist Hans Leo begeistert.

Hier gelangen Sie zum Referenzbericht der "Naturkäserei Tegernseer Land" in Kreuth.

Weitere Informationen

Video

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.