Deutsch

Familie Gombotz in Straden verwendet ausschließlich belebtes Wasser - mit Erfolg

Durch GRANDER® stabile Pflanzen, aromatische Früchte

"Seit mehr als zehn Jahren wird im Haushalt von Familie Gombotz in Straden mit belebtem Wasser nach Johann GRANDER® gekocht, geputzt und geduscht. Von den guten Ergebnissen überzeugt, wurde nun auch im landwirtschaftlichen Betrieb eine GRANDER®-Anlage eingebaut.

Ingrid Gombotz: „Wir kultivieren Tomaten in Folienhäusern und sind von den positiven Auswirkungen der Wasserbelebung überzeugt. Da Tomaten zu einem hohen Anteil aus Wasser bestehen, etwa zu 95 Prozent, spielt Wasser bei der Kultivierung der Tomate natürlich eine große Rolle.

Schon zu Beginn der Anzucht ist eine gesunde Pflanze ausschlaggebend für den weiteren Ernteerfolg - unsere Tomaten wachsen in der Erde. Wir vermarkten unser Gemüse über den österreichischen Handel.“

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.