Deutsch

Das Schulhaus Hotel und die Turnhalle

GRANDER®-Wasser in der ehemaligen Grundschule

Das Schulhaus Hotel und die Turnhalle Das Schulhaus Hotel und die Turnhalle
Am Rande des Bergischen Landes in Nordrhein-Westfalen gelegen, bietet das ehemalige Schulhaus und heutige Hotel seinen Gästen ein ganz besonderes Ambiente mit der Möglichkeit, sich mit GRANDER® belebtem Wasser etwas Gutes zu tun.

Bis 2012 wurde das Gebäude noch als Grundschule verwendet, heute erstrahlt es nach der Renovierung 2017/18 in neuem Glanz als Hotel mit ausgezeichnetem Restaurant. Mit 35 Gästezimmern und 4 Seminarräumen werden sowohl Platz zum Entspannen, als auch zum Weiterbilden geboten. Die ehemalige Turnhalle wurde auch umgebaut und zum Restaurant umgewandelt, in dem Küchenchef Oliver Jacoby die Gäste mit Gerichten verzaubert, bei denen ein Hauptaugenmerk auf regionale Produkte und Nachhaltigkeit gelegt wird.

Der Inhaber Kurz Hermandung und sein geschäftsführender Partner Mare Konopatzki verwandelten das einstige Schulhaus in ein wunderbares Hotel, in dem zusätzlich GRANDER® belebtes Wasser fließt. Nachdem der Inhaber auch schon in Berlin ein Hotel hat, in dem ein GRANDER®-Wasserbelebungsgerät eingebaut ist, wollte erauf die hochwertige Wasserqualität auch im beschaulichen Schwelm nicht mehr darauf verzichten.

So bietet sich die Möglichkeit für die Gäste, dass sie sich zur Erfrischung das GRANDER® belebte Wasser sowohl im ersten als auch im zweiten Stock direkt aus historischen Trinkbrunnen in bereitgestellte Karaffen zapfen.

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
wassersymposium 2019